GEWÜRZSOLE

Gewürze haben neben ihren Wirkungen auf den Körper, einen ebenso großen Einfluss auf Geist und Seele. Aus einem Gedanken heraus ist die Idee von „Gewürzsole“ entstanden.

Ich darf gleich mit einem Zitat von Karl Lutschitsch, dem Begründer der Soleopathie, beginnen: „Ich habe ein altes Verfahren, wie man sehr viel Licht in diversen Lösungen und Lebensmitteln speichern kann, verfeinert. Diese Lichtteilchen, auch Photonen genannt, kann man in den verschiedensten Trägersubstanzen tatsächlich speichern. Das ist für mich Seelenkosmetik, weil es für den Körper am erträglichsten ist, wenn er zuerst Unterstützung über seinen Seelenkörper bekommt.“ Den folgenden Text darf ich mit dem Einverständnis von Gertraud Lutschitsch verwenden. (Soleopathie-Heft vom Himmelschlüssel Verlag)

 

BESONNTE SOLE

In besonnter Sole wird jeweils das Talent (als Information oder Eigenschaft kann man es auch bezeichnen) eines bestimmten Minerals, einer Blüte, einer Pflanze oder eben eines Gewürzes hervorgehoben. Wenn ein Tropfen mit dem Körper in Berührung kommt, dann wird diese Information an alle Zellen sofort weitergegeben und zwar unverfälscht, weil Sole dem Körper nicht fremd ist.

Produkte der Soleopathie – genannt Soleopathika werden nach einem völlig neuen, lebensnahen Prinzip hergestellt. Dabei dient das Urlebensmittel Sole mit Sonnenlicht angereichert als Trägerstoff für diverse Informationen. Daher gelten diese Mittel als Lebensmittel und als solche wollen wir es auch verstanden wissen. Woraus soll ein lebendiges Wesen sonst seine Informationen bekommen als von lebendigen Mitteln?

 

Warum funktioniert Sole so schnell und effektiv?

Unser Blut ist unter anderem auch eine ca. 0,9%ige Sole. Das heißt, wir haben gelöstes Salz im gesamten Organismus. Gelöstes Salz ist dem Körper ein wohlbekanntes und auch benötigtes Lebensmittel. Unser Blut besteht aus ca. 45% festen Blutbestandteilen, den so genannten Blutzellen und zu 55% aus flüssigem Blutplasma. Und der Salzgehalt im Plasma beträgt eben ca. 0,9%. Und wenn wir jetzt dem Körper besonnte und noch dazu informierte Sole geben, wird die Botschaft blitzschnell weitergegeben, wo sie gebraucht wird.

„Information ist die Potenz der Schöpfung!“ (Zitat von Karl Lutschitsch)

 

Trage Dich ein für Dein kostenloses eBook „Ayurvedische Frühstücksrezepte“: